Netzwerktreffen: „University of the Future (UFN)“

Die FernUniversität in Hagen unterstützte den international stattfindenden Diskurs um die Digitalisierung und die daraus resultierenden Herausforderungen für Hochschulen. Mitte Juli 2017 tagte das Netzwerk „University of the Future (UFN)“ in Hagen – auf Initiative von Prof. Dr. Eva Cendon, Lehrgebietsleiterin für Wissenschaftliche Weiterbildung und Hochschuldidaktik an der FernUniversität in Hagen und Mitglied des Netzwerks. Das Netzwerk setzt sich aus internetationalen Expert*innen aus dem Hochschulbereich zusammen.

UFN-Netzwerktreffen im Juli 2017 an der FernUniversität in Hagen (Foto: FernUniversität, Pressestelle)

In zwei Tagen wurden Leitthemen der Digitalisierung wie die Neubestimmung von Wissen, den Zugang zu Hochschulen, die Rollen von Lehrenden und Lernenden und institutionelle Veränderungen durch Digitalisierung. Organisatorin Eva Cendon selbst stieß mit einer Frage an: „Wir müssen über die neuen Rollen für Lehrende im Rahmen des digitalen Lehrens und Lernens nachdenken: Welche Aufgaben haben sie und welchen Karrierepfaden können sie innerhalb der Universitäten künftig folgen?

Weitere Informationen und eine Aufzeichnung der Podiumsdiskussion sind unter folgendem (internen) Link zu finden.